Die DASA ist ein Ort des Lernens und des Dialogs über die wichtigsten Themen der Arbeitswelt.

Wie fühlen sich Berufe an? Wie hält man sich möglichst lange bei der Arbeit gesund? Das sind zentrale Vermittlungsziele in der DASA.

Methodisch setzen wir dabei auf Interaktion und sinnliches Erleben, um bleibende Eindrücke zu wecken. Wir möchten den Verstand und die Gesamtheit der Sinne gleichermaßen ansprechen, um Themen und Inhalte aus der Arbeitswelt zu vermitteln. Die Besucher sind nicht nur in der Zuschauerrolle, sondern können an Simulationen und sogenannten Hands ons, kleinen Experimenten, aktiv handeln. Im Gespräch mit Vorführtechnikern erleben die Jugendlichen Arbeitserfahrungen aus erster Hand.

Das Besondere der DASA liegt nicht zuletzt in der Gestaltung der Ausstellungsräume. Die dargestellte Szenen, die Wandgestaltung, das Licht, die Farben haben die Ausstellungsmacher auf den jeweiligen Darstellungsinhalt hin konzipiert. Dadurch werden Sinnzusammenhänge und Aussagen verdeutlicht.

UN-Nachhaltigkeitsziele

Die UN verfolgt mit ihren 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung, den SDGs, einen globalen Plan zur Förderung nachhaltigen Friedens, Wohlstands und zum Schutz unseres Planeten. Dieser Lernort engagiert sich für Bildung für nachhaltige Entwicklung und fördert folgende Ziele:

Kontakt

DASA Arbeitswelt Ausstellung

Friedrich-Henkel-Weg 1-25, 44149 Dortmund

Weitere Lernorte

Konzerthaus Dortmund
2 Lernangebote
VHS Dortmund
8 Lernangebote
Tremonia-Akademie
3 Lernangebote
AWO Schultenhof
2 Lernangebote
TU Dortmund - Gleichstellungsbüro
1 Lernangebot