Jugendkunstschule balou e.V.

baloueV_mit Spielplatzjpg © balou e.V. Annika Bruckner-Linnebank

Kreative Angebote in unterschiedlichen Bereichen

Die Jugendkunstschule macht Angebote für Kinder und Jugendliche in den Bereichen:

- Tanz - Bewegung - Musik - Entspannung - Kreativität und Gestaltung - Ferienangebote - Kindergeburtstage - individuelle Projektdurchführungen für/in Kitas und OGS u.a.

Das pädagogische Ziel der Jugendkunstschule ist es, den Kindern Freiräume für Kreativität und sinnliche Wahrnehmung zu eröffnen. Die Kinder erfahren beim themenzentrierten Arbeiten wie eng Kunst, Kommunikation, soziale Prozesse und Persönlichkeitsbildung zusammenhängen. Spaß und Freude am Miteinander stehen im Vordergrund. Die Förderung der individuellen Ausdruckskraft der Teilnehmer*innen spielt eine große Rolle. Wenn Kinder sich mit Kunst beschäftigen, lernen sie schnell, dass es vielfältige ästhetische Formen gibt. Unser Anliegen ist es, die Vielseitigkeit von Ausdrucksformen aufzuzeigen und eine Toleranz untereinander zu fördern.

Die Jugendkunstschule balou ist Mitglied im PJW, der LAG Soziokultureller Zentren NRW und der LAG kulturpädagogischer Dienste/Jugendkunstschulen (LKD).

Weitere Informationen

Wir kommen für verschiedene künstlerische oder bewegungsfördernde Projekte mit Kleingruppen von 10 Kindern in Ihre Einrichtung. Termine und Themen nach Absprache.

Kontakt

Jugendkunstschule balou e.V.

Oberdorfstraße 23, 44309 Dortmund

Weitere Lernorte

Schul- und Stadtteilbibliothek Huckarde
8 Lernangebote
Tremonia Akademie
13 Lernangebote
HMKV Hartware MedienKunstVerein
5 Lernangebote
Tanzoase Leialoha
3 Lernangebote
Stadtarchiv Dortmund
1 Lernangebot