Das AGARD Naturschutzhaus bietet verschiedene umweltpädagogische Angebote für Schulklassen, Kindergärten und Gruppen. Hier kann man Naturschutz greifbar und erfahren erleben.

Mit seiner schönen Lage inmitten der Naturschutzinsel des Westfalenparks bietet es eine ideale Umgebung um mehr über unsere Tier- und Pflanzenwelt und wie man sie schützen kann zu erfahren. Hier finden sich naturnah gestaltete Lebensräume wie Laichgewässer, Wildblumenwiese, Waldsaum und Streuobstwiese. Das Haus selbst wurde nach baubiologischen Grundsätzen errichtet mit Dach- und Fassadenbegrünung, Komposttoilette, Pflanzenkläranlage und zahlreichen Nistmöglichkeiten für Vögel und Insekten.

Interessierte Besucher können während der Öffnungszeiten (Mo-Fr 10-18 und Sa und So 12-18) kostenlos das Haus besuchen und sich informieren und beraten lassen.

UN-Nachhaltigkeitsziele

Die UN verfolgt mit ihren 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung, den SDGs, einen globalen Plan zur Förderung nachhaltigen Friedens, Wohlstands und zum Schutz unseres Planeten. Dieser Lernort engagiert sich für Bildung für nachhaltige Entwicklung und fördert folgende Ziele:

Lernangebote an diesem Ort

Kontakt

AGARD Naturschutzhaus

An der Buschmühle 3, 44139 Dortmund

Weitere Lernorte

Stadtteilbibliothek Hörde
9 Lernangebote
Hoesch-Museum
1 Lernangebot
Stadtarchiv Dortmund
1 Lernangebot
raum 17 Theatervolk
1 Lernangebot
Quartierstreff Concordia
7 Lernangebote