Kinder- und Jugendtechnologiezentrum Dortmund (KITZ.do)

KITZ.do, das Kinder- und Jugendtechnologiezentrum Dortmund, ist ein professionelles Schülerlabor für Kinder und Jugendliche, die wissenschaftlich experimentieren und forschen möchten.

Als Schülerforschungszentrum hat es ein vielfältiges Angebot in allen MINT-Bereichen von den Naturwissenschaften über Werkunterricht bis zu Technik und Informatik. Das Angebot richtet sich an alle Altersstufen vom Kindergarten bis zur Oberstufe und kann sowohl individuell in der Freizeit als auch in speziellen Modulen für Kindergärten und Schulen gebucht werden.

Darüber hinaus möchte KITZ.do Jugendliche für zukunftsorientierte Berufe in den Naturwissenschaften, Technik und Informatik durch eigenes Experimentieren, Forschen und Entwickeln in den professionell ausgestatteten Laboren und Werkstätten begeistern.

Aktuelle Themen und Bedarfe finden sich durch eine hohe Flexibilität in zahlreichen Projekten mit verschiedenen Partnern aus Wirtschaft, Gesellschaft und Politik wieder und mit zwei MINT-Netzwerken verbindet KITZ.do die MINT-Akteure in Dortmund und zum Teil auch bundesweit und international.

Seit 2008 ist KITZ.do fester Bestandteil der Dortmunder MINT-Bildungslandschaft. Es wird getragen von der gemeinnützigen Gesellschaft s.i.d. gGmbH sowie von verschiedenen Dortmunder Institutionen gefördert.

Kontakt

Kinder- und Jugendtechnologiezentrum Dortmund (KITZ.do)

Rheinlanddamm 201, 44139 Dortmund

Weitere Lernorte

Eine Gruppe Schüler*innen sitzt an Konferenztischen. Alle Kinder haben eine gelbe Warnweste mit einem Schriftzug auf dem Rücken an. Die Worte "saubere Stadt" sind groß geschrieben und daher zu lesen. Vor den Kindern steht eine Frau, die ebenfalls eine Warnweste trägt. In der Hand hält sie ein Tetrapack. Zwei Kinder zeigen auf.
EDG Entsorgung Dortmund GmbH
1 Lernangebot
Zoo Dortmund
1 Lernangebot
Mahn- und Gedenkstätte Steinwache
2 Lernangebote
AGARD Naturschutzhaus
19 Lernangebote
LaborGarten am Heisenberg-Gymnasium
1 Lernangebot